Kooperation Kindergarten

Die Kooperation zwischen Schule und Kindergarten hat sich in Form von Unterrichtsbesuchen als fester Bestandteil im Schuljahresprogramm etabliert:
Mehrmals innerhalb des Schuljahres kommen die zukünftigen Erstklässler (in Begleitung ihrer Erzieherinnen) für einen Vormittag in die Schule und besuchen den Unterricht der Klassen 1 und 2.

Auch dieses Schuljahr läuft das Projekt wieder!

VRD-Stiftung

Die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfächer NuT und GuS haben die zukünftigen Schulanfänger des Kindergartens eingeladen. Zwei Rennmäuse, Maskottchen der VRD-Stiftung, erklärten die Möglichkeiten zur Energiegewinnung, die uns das Sonnenlicht bietet. Die Kinder konnten selbst ausprobieren wie durch das Sonnenlicht ein Propeller angetrieben wird.

Die Unterrichtsmaterialien wurden durch Dr. Eysel-Zahl , Geschäftsführer der VRD-Stiftung, der Schule zur Vorbereitung des Unterrichts übergeben. Das Bildungsprojekt „Zukunft gestalten-Mit Kindern erneuerbare Energien entdecken!“, wendet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1, die zusammen mit Kindern des Kindergartens die neuen Energien entdecken können.